19.07.2018, von FB

Heute machen wir "blau"

Projekttage der 9. Klassen des Margarete- Steiff- Gymnasiums

Unter dem Motto ,,Heute machen wir blau“, standen die Projekttage der 9. Klassen des Margarete- Steiff- Gymnasiums Giengen.

Am 19.07.2018 und 20.07.2018 kamen jeweils 40 Schülerinnen und Schüler und deren Lehrerinnen in den Ortsverband um die Aufgaben des THW kennenzulernen.

Die Klassen wurden um 8 Uhr am Bahnhof in Heidenheim von den THW Helfern mit THW Fahrzeugen abgeholt.

Nach einer Begrüßung im OV erhielten sie in einer Präsentation einen Überblick in die Aufgaben des THW und dessen strukturellen Aufbau. Danach teilten sich die Schülerinnen und Schüler in jeweils 5 Gruppen auf und gingen zu den 5 Stationen, die von den  THW Helfern betreut wurden.

Es gab die erste Station: Hebekissen, dort wurde der Umgang mit den Rettungsgeräten gezeigt und eine Palette mit dem Hebekissen angehoben.

Bei der nächsten Station wurde mit Hilfe von Wasserpumpen aus der Brenz Wasser befördert.

An der dritten Station musste eine Person aus einem Schacht mit Hilfe eines Schleifkorbes und Arbeitsleinen „gerettet“ werden.

Die Schülerinnen und Schüler bereiteten bei der vierten Station das Mittagessen vor. Es gab leckeres Chilli con Carne mit Salat und einen vegetarischen Nudelauflauf.

Bei der letzen Station bauten die SchülerInnen eine Holz- Sitzbank, die vezapft wurde. Die Bänke werden dann im Schulhof des Margarete- Steiff- Gymnasiums in Giengen aufgestellt.

Es stand an allen Stationen die Teamarbeit und das Selbermachen an erster Stelle.

Die Stationen gaben allen einen Einblick in die praktischen Aufgaben des THW.

Die TeilnehmerInnen waren sehr motiviert und meisterten alle Stationen mit Bravour.

Um 14.30 Uhr ging es dann in den THW Fahrzeugen wieder zurück zum Bahnhof.

Wir bedanken uns für das Interesse  und das zahlreiche Erscheinen der beiden 9. Klassen und hoffen bald ein paar in der THW Jugend zu sehen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: